Impressionen vom Brandhelferseminar

Impressionen vom Brandschutzhelferseminar in Albstadt Pfeffingen. Die Teilnehmer waren begeistert bei der Sache. Nach der Begrüßung durch Dietmar Dieter und Markus Arnold folgten kleinere Theorieeinheiten. Das sogenannte Branddreieck, die Einstufung in Brandklassen, die Ermittlung von Brandschutz- und Evakuierungshelfern standen genau so auf dem Programm wie die allgemeinen Punkte der vorbeugenden Brandbekämpfung. Natürlich kamen auch die Fragen der Teilnehmer nicht zu kurz. In der zweiten Hälfte des Seminars konnten die Teilnehmer sich in der Praxis üben. Der praktische Umgang mit dem Feuerlöscher stand im Mittelpunkt. Unter fachmännischer Erklärung von Markus Arnold, selbst Mitglieder der Feuerwehr, griffen die Männer zu den Wasserlöschern. Erläuterungen gab es auch zum Ablöschen von brennenden Personen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.